Aufgewachsen bin ich naturnah im grünen Herzen von Deutschland und habe mich schon immer für alternative  Heilungsmethoden interessiert. Als gelernte Pflegefachfrau darf ich auf fast 20 Jahre Berufserfahrung zurückblicken und kann heute aus diesem Erfahrungsschatz in therapeutischer und zwischenmenschlicher Sicht schöpfen.
Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern.

Die Ausbildung zur medizinischen/therapeutischen
Berufsmasseurin habe ich vor einem Jahr absolviert und bin zur Zeit an der Heilpraktikerschule Luzern in Ausbildung zur Komplementärtherapeutin für Ayurveda. 

Es freut mich mir Zeit für Menschen nehmen zu dürfen. 
In meine Arbeit integriere ich verschiedene Massagetechniken und ganzheitliche Anwendungen
 zu einer einzigartigen und individuell angepassten
Therapie .

In meiner Freizeit bin ich gerne handwerklich kreativ oder halt mich mit Yoga und Pilates fit. Wenn ich den Kopf  frei bekommen möchte, zieht es mich raus in die Berge oder auf einen der heimischen Hügel mit meinem Dudelsack.